abc abc abc
ČeskýDeutsch

Herzlich willkommen

Die Grundschule Grünhain-Beierfeld liegt im Herzen der Stadt. Sie bietet allen Kindern viel Raum zum Lernen und Leben.
Der groß angelegte Schulhof, mit zahlreichen Spielmöglichkeiten sowie kleinen Ruhebereichen, gibt den Kindern die Möglichkeit, neben dem Lernen, Zeit für Erholung und zum Spielen zu finden.
Neu renovierte, sowie modernisierte Fach- und Unterrichtsräume, wie das mit 28 PC-Plätzen ausgestatte Computerkabinett, sind eine gelungene Grundlage, um mit allen Sinnen zu lernen.
Neben dem Unterricht gibt es außerdem ein vielfältiges Ganztagsangebot.

Wichtige Informationen

und Aktuelles

Anmeldung Schulanfänger für das Schuljahr 2021/2022

Die Anmeldung findet in der Grundschule Grünhain-Beierfeld OT Grünhain, Schwarzenberger Str. 20, Zimmer: 1.05. (Sekretariat), 08344 Grünhain-Beierfeld; Tel. 03774-65070 (für schulpflichtige Kinder aus den Stadtteilen Grünhain, Beierfeld und Waschleithe) am
Mittwoch, den 09. September 2020 in der Zeit von
08.00 Uhr – 12.00 Uhr sowie von 13.00 Uhr – 17.00 Uhr
und am
Donnerstag, den 17. September 2020 in der Zeit von
08.00 Uhr – 12.00 sowie vom 14.00 Uhr – 18.00 Uhr statt.

Bitte bringen Sie die Geburtsurkunde Ihres Kindes und den Impfausweis (Nachweis Masern Schutzimpfung) im Original, das ausgefüllte Anmeldeformular sowie den Nachweis über das alleinige bzw. gemeinsame Sorgerecht (Ausstellung erfolgt durch das Jugendamt) mit.
Angemeldet werden müssen alle Kinder, die ihren Wohnsitz in Grünhain-Beierfeld haben und lt. § 27 des Sächs. Schulgesetz die Voraussetzungen erfüllen.
WICHTIG! Eine Anmeldung kann nur mit Unterschrift beider Sorgeberechtigten erfolgen.

§ 27 Abs. 1    Schulpflichtig werden alle Kinder die vom 01.07.20 bis 30.06.21 das sechste Lebensjahr
        vollenden (also in der Zeit vom 01.07.2014 bis zum 30.06.2015 geboren wurden). Die
Einschulung kann - auf Anregung der Eltern - auch für Kinder erfolgen, die bis zum 30.09.21
das sechste Lebensjahr vollenden. (Dies fällt noch unter fristgemäße Einschulung.)

§ 27 Abs. 2    Kinder, die in der Zeit vom 01.10.21 bis zum 31.12.21 das sechste Lebensjahr vollenden,
        können auf Antrag der Erziehungsberechtigten vorzeitig aufgenommen werden, wenn sie
        den für den Schulbesuch erforderlichen geistigen und körperlichen Entwicklungsstand
        besitzen.

§ 27 Abs. 3    Im Ausnahmefall können Kinder, wenn sie für den Schulbesuch geistig und körperlich nicht genügend entwickelt sind, um ein Jahr vom Schulbesuch zurückgestellt werden.

§ 27 Abs. 4    Die erforderlichen Entscheidungen trifft der Schulleiter.

Sollten Sie ein persönliches Gespräch wünschen, kann zur Anmeldung ein Gesprächstermin vereinbart werden.

Gez.
M. Schürer
Schulleiter der Grundschule Grünhain-Beierfeld

 

 

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite https://cms.sachsen.schule/gsgruenhain/fuer-eltern/

 

Masernschutzgesetz

Ab 1. März sind  auch für unsere Einrichtung die Regelungen des Masernschutzgesetzes verbindlich anzuwenden. Die wichtigsten Aussagen:

-    Kinder und Erwachsene ab Geburtsjahr 1970, die bereits an der Schule lernen bzw. tätig sind, haben den Impfstatus bis spätestens 31. Juli 2021 nachzuweisen.


-    Kinder und Erwachsene, die ab 1. März 2020 an der Schule lernen bzw. eine Tätigkeit aufnehmen, haben den Impfstatus vor Aufnahme nachzuweisen.

Termine

Schuljahr 2019/ 2020

März

Ab 18. März 20 - Schulschließung/ Aussetzung der Schulpflicht

April

01.04. - 17.04.20 - Osterferien

Mai

06.05.20 - Unterrichtsbeginn der Klassen 4

18.05.20 - Unterrichtsbeginnt für alle Klassen

25.05.20 - Unterrichtfreier Tag

Juni

23.06.20 - Informationselternabend zukünftige 1. Klassen

Juli

17.07.20 - letzter Schultag mit Zeugnisausgabe und Verabschiedung der 4. Klassen

 

Alle Angaben können kurzfristigen Änderungen unterliegen.

Speisepläne