abc abc abc
ČeskýDeutsch

Nachrichten aus der Region

30.04.2006
| Kultur |

"Herkules Frisch Glück" feierte Geburtstag

(FM) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Es wird immer wieder darüber diskutiert, ob es zu viele Schaubergwerke im Erzgebirge gibt. Das Schaubergwerk „Herkules Frisch Glück“ darf man dabei getrost außen vorlassen. weiterlesen
28.04.2006
| Sonstiges |

Schüsse kamen von Feuerwerkskörpern

(MT) BEIERFELD/ SCHWARZENBERG: Mehrere Schüsse hatten gestern (27.04.) nach 21 Uhr mehrere Personen im Schlosswald zwischen Beierfeld und Schwarzenberg gehört. weiterlesen
28.04.2006
| Medien |

Aktueller RUNDBLICK widmet sich "Berggeschrei"

(FM) (KJ) BEIERFELD: Der aktuelle RUNDBLICK im Fernsehprogramm des KabelJournals blickt auch dieses Mal wieder auf die Ereignisse einer ganzen Woche zurück. weiterlesen
25.04.2006
| Sonstiges |

Munition gefunden

(MT) GRÜNHAIN: 100 Schuss Munition und verrostete Gewehrteile hat am gestrigen Abend (24.04.) ein 24-Jähriger im Wald zwischen Grünhain und Elterlein gefunden. weiterlesen
24.04.2006
| Sonstiges |

Vermisstes Kind war Blumen pflücken

(FM) WASCHLEITHE: Am Freitag (21.04.) gegen 16 Uhr teilt eine besorgte Oma mit, dass ihr fünfjähriger Enkel während eines Spazierganges in Waschleithe in der Nähe der Gaststätte „Osterlamm“ ausgerissen ist und von ihr nicht mehr gefunden werden könne. weiterlesen
22.04.2006
| Wirtschaft |

Wohnungsgesellschaft Schwarzenberg hat neuen Chef

(FM) Die Wohnungsgesellschaft Schwarzenberg hat einen neuen Geschäftsführer. Der 47-jährige Schwarzenberger Uwe Matthe war bisher Technischer Leiter der Gesellschaft und stellvertretender Geschäftsführer. weiterlesen
20.04.2006
| Kultur |

80 Jahre „Herkules Frisch Glück“

(FM) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Ziemlich versteckt im Wald zwischen Grünhain-Beierfeld und dem Ortsteil Waschleithe steht das Huthaus des Schaubergwerkes „Herkules Frisch Glück“. weiterlesen
18.04.2006
| Wirtschaft |

Neue Straßenbaustelle(n) im Erzgebirge

(FM) ERZGEBIRGE: Wer zu Ostern mit dem Auto unterwegs war, musste sich nicht nur auf höhere Spritpreise, sondern auch auf Umwege einstellen. Etliche Sperrungen machen das Autofahren zu einer Art Hindernislauf auf dem Weg zum Ziel. weiterlesen
14.04.2006
| Kultur |

"Klein-Erzgebirge" öftet 2006 erst im Mai

(FM) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Das Heimateck Waschleithe blieb dieses Jahr zu Ostern noch geschlossen. weiterlesen
11.04.2006
| Sonstiges |

Schandfleck verschwindet Stück für Stück

(MT) BEIERFELD: Beierfeld verliert sein höchstes Haus, damit aber auch eine zum Schandfleck gewordene Industrieruine. Der noch vom Messgerätewerk Ende der 80er Jahre an der Grenze zum Schwarzenberger Stadtteil Sonnenleithe gebaute Siebengeschosser wird Stück für Stück abgetragen. weiterlesen
31.03.2006
| Kultur | Sonstiges |

Kloster Osek auf Briefmarke

(DTPA) OSEK: Auf Initiative des Freundeskreises der Abtei Osek hat die Tschechische Post eine Briefmarke „Kloster in Osek“ herausgegeben. Die Marke erscheint in der Reihe "Schönheiten unseres Landes (UNESCO)". weiterlesen
30.03.2006
| Wirtschaft |

Zubringerbau zwingt Brummis auf Umleitungen

(FM) ZWÖNITZ: Ab dem 10. April wird bei Zwönitz weiter am Autobahnzubringer S 258 gebaut. weiterlesen
28.03.2006
| Sonstiges |

Straße zwischen Grünhain und Elterlein in Bau

(MT) GRÜNHAIN/ ELTERLEIN: Mit dem Verschwinden des Schnees beginnt auch 2006 im Erzgebirge der Straßenbau. Die Staatsstraße 222 zwischen Grünhain und Elterlein zählte zu den ersten Baustellen. weiterlesen
27.03.2006
| Sonstiges |

Bürgermedaille für Kamerad Heinz Krause

(KSt/MT) BEIERFELD: In Grünhain-Beierfeld wurde zum zweiten Mal eine Bürgermedaille vergeben. Heinz Krause (Bild) bekam die Ehrung am 25. März von Bürgermeister Joachim Rudler mit den Worten: „Es ist mir eine besondere Ehre, einen der wohl aktivsten Bürger unserer Stadt auszuzeichnen.“ weiterlesen
27.03.2006
| Sonstiges |

Erzgebirger helfen Kindern aus Beslan

(KSt/MT) GRÜNHAIN/ SCHWARZENBERG: Vielen Erzgebirgern sind die grausamen Bilder noch vor Augen: Schüler, Lehrer und Eltern werden im nordossetischen Beslan nach dem Schulanfang am 1. September 2004 von militanten Tschetchenen als Geisel genommen. Es gibt zahlreiche Opfer.
18 Mütter und Kinder aus Beslan erholen sich nun vom 17. März bis zum 11. April im Mutter-Kind-Kurheim in Grünhain und erleben in der Umgebung abwechslungsreiche Stunden. weiterlesen