abc abc abc
ČeskýDeutsch

Nachrichten aus der Region

29.09.2020
| Sonstiges |

Auszeichnung »Ehrenamt im Museumswesen«

(MT) DRESDEN/ANNABERG-BUCHHOLZ: Sachsens Kulturministerin Barbara Klepsch hat 25 Ehrenamtliche für ihr besonderes Engagement in sächsischen Museen ausgezeichnet. Mit der Auszeichnung »Ehrenamt im Museumswesen« soll die Arbeit der freiwilligen Helferinnen und Helfer und ihr wertvoller Beitrag für die sächsische Kulturlandschaft gewürdigt werden.
Aus dem Erzgebirgskreis sind Matthias Preiß vom Besucherbergwerk »Markus-Röhling-Stolln« Frohnau und Klaus Grötzschel vom Preßnitztalmuseum Niederschmiedeberg unter den Geehrten.
Die Auszeichnung »Ehrenamt im Museumswesen« wurde im Jahr 2004 ins Leben gerufen und wird im zweijährigen Wechsel mit dem Sächsischen Museumspreis verliehen.