abc abc abc
ČeskýDeutsch

Nachrichten aus der Region

70158 Nachrichten
05.12.2020
| Politik | Sonstiges |

200.000 Euro für bürgerschaftliches Engagement

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Für die Förderung und Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements hat der Erzgebirgskreis auch in diesem Jahr wieder Fördermittel an die kreisangehörigen Städte und Gemeinden ausgereicht. Insgesamt standen dafür 200.000 Euro zur Verfügung. weiterlesen
05.12.2020
| Medien | Sonstiges |

Das besondere Exponat (21)

(MT) LICHTENSTEIN: Das besondere Exponat: In Lichtenstein wandert im Jahr der Industriekultur ein informativer Bauzaun durch den Ort. Am 4. Dezember hat er seine nächste Station erreicht. Der neue Standort ist in der Weststraße. Der Bauzaun steht jetzt vor dem früheren Transformatorenwerk. weiterlesen
05.12.2020
| Sonstiges |

Ehrenamtliche für trauernde Kinder gesucht

(MT) AUE-BAD SCHLEMA/ZWÖNITZ: Im Erzgebirge sind 180 Ehrenamtliche bei den Johannitern aktiv. Besonders im Katastrophenschutz und in der Kinder- und Jugendarbeit ist die Unterstützung groß. weiterlesen
05.12.2020
| Sonstiges |

Zugfahrten abgesagt

(MT) SCHWARZENBERG: Die für den 29. Dezember geplanten Licht´lfahrten der Erzgebirgischen Aussichtsbahn (EAB) wurden abgesagt. Die Organisatoren sehen vor dem Hintergrund eines verantwortungsvollen Umgangs mit der angespannten Situation im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie den Schritt als alternativlos. Unabhängig davon und mit optimistischerem Blick ins nächste Jahr wird derzeit die Fahrtsaison 2021 geplant. weiterlesen
05.12.2020
| Sonstiges |

Polizeieinsatz in Seiffen

(MT) SEIFFEN: Zur Einhaltung der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung sowie der Allgemeinverfügung des Erzgebirgskreises führte die Polizeidirektion Chemnitz am Freitag (04.12.) einen Schwerpunkteinsatz in Seiffen durch. Menschen, die nicht aus den unmittelbar angrenzenden Landkreisen anreisten, und keine triftigen Gründe für ihren Aufenthalt in Seiffen angeben konnten, wurden abgewiesen. Gegen Fahrzeugführer bzw. ihre Insassen wurden insgesamt 34 bußgeldbewährte Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. weiterlesen
05.12.2020
| Sonstiges |

Klinikum fokussiert auf Notfallversorgung

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: Um die steigende Anzahl an Patienten in der Helios Klinik Aue trotz der saisonal- und pandemiebedingten Personalausfälle weiter gut versorgen zu können, hat das Haus in den vergangenen Wochen nach einem mehrstufigen Eskalationskonzept schrittweise Stationen zusammengelegt und neue Isolationsbereiche geschaffen. Planbare Eingriffe, die ohne gesundheitliche Nachteile für die Patienten verschoben werden können, wurden teilweise verschoben.
Aufgrund der steigender Patientenzahlen wird nun eine nächste Stufe des Pandemie-Konzeptes notwendig: weiterlesen
05.12.2020
| Sonstiges |

So sicher ist der ÖPNV

(MT) CHEMNITZ: Der Öffentliche Personennahverkehr mit Bussen, Trams und Eisenbahnen ist auch in Corona-Zeiten sicher. Diesem Thema ist in der neuen VMS-Kundenzeitschrift "InFahrt" das Titelthema gewidmet. Mit Zahlen, Daten und Fakten. weiterlesen
04.12.2020
| Sonstiges |

Eingebrochen und Beute gemacht

(MT) NIEDERWÜRSCHNITZ: Unbekannte hebelten in Niederwürschnitz die Tür eines Geschäfts in der Stollberger Straße auf und verschafften sich somit Zutritt ins Innere. Dort entwendeten sie aus einer Kasse Bargeld. weiterlesen
04.12.2020
| Sonstiges |

Neues Fahrzeug für Ortsfeuerwehr Annaberg

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Stadtfeuerwehr Annaberg-Buchholz wird schlagkräftiger. Am 1. Dezember nahm die Ortsfeuerwehr Annaberg ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug von der Firma Ziegler in Empfang. weiterlesen
04.12.2020
| Sonstiges |

Kehrtwende - B 169 nicht freigegeben

(MT) SCHNEEBERG: Fast schon euphorisch ist die Meldung aufgenommen worden, dass die Rest- und Asphaltarbeiten an der Bundesstraße 169 in Schneeberg-Neustädtel oberhalb der Marien- bis zur Priesterstraße fast abgeschlossen sind. Im Zuge der Abnahme der Baustelle durch die Verkehrsbehörde des Landratsamtes am Freitag (04.12.) gab es jedoch eine plötzliche Kehrtwende. weiterlesen
04.12.2020
| Kultur | Sonstiges |

Grundsteinlegung am Bergbaumuseum

(MT) OELSNITZ/ERZGEB.: Eine Bodenhülse wurde am 4. Dezember auf dem Gelände des Bergbaumuseums Oelsnitz eingebracht. Die Grundsteinlegung galt dem neuen Zwischenbau im Rahmen der umfassenden Sanierung des Bergbaumuseums. weiterlesen
04.12.2020
| Sonstiges |

Bergbausanierungsprojekt in Lugau beendet

(MT) LUGAU: Das Sächsische Oberbergamt hat in Lugau ein weiteres Sanierungsprojekt abgeschlossen. Vor Kurzem erfolgte die formelle und mängelfreie Abnahme der im Dezember 2018 begonnenen Bau- und Sanierungsleistungen im Rahmen des Projektes »Verwahrung Vertrauen-Schacht sowie Rückbau von Gebäuden und Anlagen in Lugau«. weiterlesen
04.12.2020
| Sonstiges |

Crystal, Feuerwerk und Elektroschocker im Auto

(MT) JOHANNGEORGENSTADT: Bei der Kontrolle eines aus Tschechien kommenden PKW konnten Zöllner in Johanngeorgenstadt neben 1,4 Gramm Crystal, über 160 Stück Feuerwerkskörper ohne erforderliche Kennzeichnung und einen Elektroschocker feststellen. weiterlesen
04.12.2020
| Sonstiges |

Teilsperrung der Mariengasse verlängert

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die bis zum 4. Dezember geplante Sperrung der Einmündung Mariengasse/Untere Röhrgasse in Annaberg-Buchholz muss bis zum 18. Dezember verlängert werden. weiterlesen
04.12.2020
| Wirtschaft |

Lockdown im Gastgewerbe

(MT) CHEMNITZ: Nach den neuesten Beschlüssen von Bund und Ländern geht der Lockdown für Hotels, Gaststätten und Kneipen im Erzgebirgskreis weiter – mindestens bis in den Januar hinein. Die Schließungen treffen aber nicht nur die Unternehmen mit voller Wucht. Auch die rund 4.500 Menschen, die im Landkreis in der Hotellerie und Gastronomie arbeiten, sind teils in großer Not. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin und fordert eine Soforthilfe für die Beschäftigten. weiterlesen